Erektile Dysfunktion (Impotenz)

Im Rahmen der Diagnostik und Therapie der Erektionsstörungen kommen in unserer andrologischen Sprechstunde konservative Therapien zum Einsatz (SKAT, PDE-5-Hemmer, etc.)

ine Anmeldung zur andrologischen Sprechstunde kann unter Tel. 069-4603-1271 erfolgen.

Infertilität (Unfruchtbarkeit) / Unerfüllter Kinderwunsch

Die Unfruchtbarkeit des Mannes kann viele Ursachen haben. In Abhängigkeit von der Ursache stehen uns verschiedene OP-Verfahren zu Verfügung:

mehr lesen

Induratio penis plastica (IPP) / Penisdeviation

Diese Erkrankung führt zu einer Penisverkrümmung, die den Geschlechtsverkehr unmöglich machen kann. In diesen Fällen ist eine operative Sanierung indiziert.

mehr lesen

Maldescensus testis (Hodenhochstand)

Der Hodenhochstand ist neben der Varikozele die häufigste benennbare Ursache für eine spätere Fertilitätsstörung des Mannes sowie die einzig gesicherte Ursache für das Auftreten von bösartigen Hodentumoren.

mehr lesen