Unsere Neurologische Abteilung mit Stroke Unit sowie die urologische, kardiologische und gastroenterologische Abteilung sind in und um Frankfurt bestens etabliert.

Die Abteilung für Radiologie ist eines der tragenden Elemente des Krankenhauses und führt pro Jahr etwa 20.000 Untersuchungen durch, davon etwa 7000 Computertomographien mit Schwerpunkt Neurologie. Der ärztliche Stellenschlüssel beträgt derzeit 1-2-1 bei 7 MTRA Vollzeitstellen.

Eine teleradiologische Nachtdienstbetreuung wird derzeit eingeführt.

Die Inbetriebnahme eines eigenen MRT-Gerätes fand 2017 statt.