Gastroenterologie

  • Ösophago-Gastro-Duodenoskopie (Magenspiegelung)
  • Koloskopie (Darmspiegelung)
  • Proktoskopie (Enddarmspiegelung)
  • Hämorrhoiden-Behandlung
  • ERCP – endoskopische, retrograde Cholangiopankreatikographie (Darstellung und Therapie an den Gallenwegen und der Bauchspeicheldrüse)
  • Anlegen von Ernährungssonden (PEG – perkutane endoskopische Gastrostomie)
  • H2 Atemteste (Glucose, Fructose und Lactose, z. B. bei Lactoseintoleranz)
  • Endoskopische Blutstillung (Clipping, Ligatur, lokale Injektions- und Hyperthermiebehandlung)
  • Endoskopische Polypektomie (Ösophagus, Magen, Dickdarm und Enddarm)
  • Mukosektomie (Abtragung breitbasiger Polypen)
  • Endoskopische Submukosadissektion (Entfernung großflächiger Polypen)
  • Chromoendoskopie (Färbemethoden z. B. im Ösophagus)
  • Endoskopische Therapie von Stenosen (Bougierung, Stenteinlage)
  • Argon Beamer Therapie (Gewebsverschmelzung z. B. zur Tumorverkleinerung mit Argongas)
  • Sonographie (Ultraschall Bauch, Weichteile, Schilddrüse, Lunge etc.)
  • Kontrastmittelsonographie (zusätzliche Beurteilung der Organdurchblutung)
  • Endosonographie (Untersuchung mit dem endokopischen Ultraschallgerät, z. B. der Bauchspeicheldrüse)
  • Sonographisch gesteuerte Punktionen zur Gewebsgewinnung
  • Sonographische Drainageeinlagen (z. B. Ableitung von Abszessen)
  • Bronchoskopie (Lungenspiegelung)
  • Bronchoalveoläre Lavage (Gewinnung von Zellmaterial aus den peripheren Lungenanteilen)
  • Transbronchiale Biopsien (endoskopische Lungengewebsentnahmen)
  • Lungenfunktionsprüfung

 

Häufig zu behandelnde Krankheitsbilder sind unter anderem:

  • Entzündung der Speiseröhre, Entzündung der Magenschleimhaut, Magengeschwüre
  • Zwölffingerdarmgeschwüre
  • Refluxkrankheit (Sodbrennen)
  • Entzündungen der Bauchspeicheldrüse
  • Entzündungen der Leber (Gelbsucht)
  • Gallensteinleiden (Koliken, Entzündung der Gallenblase und der Gallenwege, Verschluss der Gallenwege)
  • Engstellen im Magen-Darm-Trakt
  • Gastrointestinale Tumore
  • Blutarmut (Anämie)
  • Diabetes mellitus
  • Chronische obstruktive Lungenerkrankung
  • Lungenentzündung
  • Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
  • Durchfallerkrankungen und Gewichtsverlust
  • Leberzirrhose und ihre Komplikationen