Ausdrucken der Stellenanzeige bitte hier!

Das Sankt Katharinen-Krankenhaus ist ein Akutkrankenhaus der Schwerpunktversorgung mit 280 Betten in konfessioneller Trägerschaft mit persönlicher Atmosphäre und kurzen Wegen. Wir sind Akademisches Lehrkrankenhaus der Goethe-Universität. 

Wir suchen baldmöglichst eine/n

Medizinisch-technischen Radiologieassistenten/in (w/m/d)

in Voll-/Teilzeit

(zunächst befristet auf 1 Jahr als Elternzeitvertretung)

 

Wir bieten:

• Persönliche Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team

• Möglichkeit der Einarbeitung in das MRT

• unbefristete Beschäftigung in Vollzeit od. Teilzeit

• 30 Tage Urlaub + 1 Zusatzurlaubstagtag nach AVR sowie bis zu 3 Tage Zusatzurlaub in Abhängigkeit der Dienstbelastung

• eine Jahressonderzahlung

• Vergütung nach AVR Caritas (3.000-4.000 € pro Monat) zuzüglich Vergütung von Diensten, wahlweise Freizeitkompensation.

• Betriebliche Altersversorgung

• Abstimmung der Arbeitszeiten und Dienste zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf

• Individuelle Einarbeitung und Regelmäßige Weiterbildung

Sie bringen mit:

• Abgeschlossene Ausbildung als MTRA

• Nach Möglichkeit Erfahrung in CT und Röntgen

• Freundlichen Umgang mit Patienten

• Qualitätsbewusstsein

• Aufgeschlossenheit gegenüber einem neuen Team und neuen Aufgaben

•Zuverlässigkeit und Freude an der Arbeit

 

Für einen ersten telefonischen Kontakt steht Ihnen Chefarzt Herr Dr. Sudholt unter Tel. 069 4603-1131 oder per Mail radiologie@sankt-katharinen-ffm.de gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an: personalabteilung@sankt-katharinen-ffm.de. Wir freuen uns auf Sie!