Ausdrucken der Stellenanzeige bitte hier!

Das Sankt Katharinen-Krankenhaus ist ein Akutkrankenhaus der Schwerpunktversorgung mit 280 Betten in konfessioneller Trägerschaft mit persönlicher Atmosphäre und kurzen Wegen. Wir sind Akademisches Lehrkrankenhaus der Goethe-Universität.

Wir suchen zum 01. September 2020

eine Leitung für das Team der urologischen Ambulanz (w/m/d)

in Vollzeit

Wir bieten

  • Ein abwechslungsreiches und sehr anspruchsvolles Aufgabenfeld mit OP-Vorbereitung,      Sprechstunden, Diagnostik und Therapie
  • Eine technisch hochmoderne urologische Abteilung mit operativem Schwerpunkt
  • Ein hoch motiviertes Team
  • Vergütung nach AVR-Caritas-Tarif (3.800-4.600 € monatlich)
  • Weihnachtsgeld
  • 39-Stundenwoche bei einer 5-Tagewoche
  • 30 Tage Urlaub
  • Betriebliche Altersversorgung (5,6% zusätzlich zur Vergütung)

Sie bringen mit

  • eine abgeschlossene Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflege
  • idealerweise eine Weiterbildung zur Fachkraft für Leitungsaufgaben in der Pflege oder die Bereitschaft, diese zu absolvieren
  • mehrjährige Berufserfahrung (idealerweise in einer Leitungsposition)
  • eine motivierte Persönlichkeit mit Führungskompetenz, Teamgeist und freundlichem Auftrete
  • gute Kommunikationsfähigkeit, Bereitschaft und Fähigkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit
  • eine hohe soziale Kompetenz und ein aktuelles pflegerisches Fachwissen mit Kenntnissen urologischer Krankheitsbilder und Behandlungskonzepte
  • Motivation, die interdisziplinäre Zusammenarbeit konstruktiv und kollegial zu gestalten
  • Organisationsgeschick und Kreativität

Für weitere Informationen steht Ihnen die Pflegedienstleitung Cornelia Lejeune unter der Telefonnummer 069-4603-1861 gerne zur Verfügung. Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie bitte an das Sankt Katharinen-Krankenhaus, Seckbacher Landstraße 65, 60389 Frankfurt am Main.

Unsere E-Mail Adresse ist: cornelia.lejeune@sankt-katharinen-ffm.de