Ausdrucken der Stellenanzeige bitte hier!

Das Sankt Katharinen-Krankenhaus ist ein Akutkrankenhaus der Schwerpunktversorgung mit 356 Betten in konfessioneller Trägerschaft mit persönlicher Atmosphäre und kurzen Wegen. Wir sind Akademisches Lehrkrankenhaus der Goethe-Universität.

 

Im Funktionsdienst ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle

eines Gesundheits- und

Krankenpflegers (w/m/d)

in der interdisziplinären zentralen Notfallaufnahme

in Vollzeit und/oder Teilzeit

zu besetzen.

Zur Erfüllung der vielfältigen interessanten Aufgaben wünschen wir uns fachliche und persönliche Kompetenz, Verantwortungsbewusstsein und Engagement, eine Sichtweise, welche den Menschen im Mittelpunkt und die patientenorientierte Versorgung in den Vordergrund stellt, Aufgeschlossenheit gegenüber neuen pflegerischen und medizinischen Erkenntnissen und Entwicklungen sowie die Fähigkeit und die Bereitschaft zu konstruktiver Zusammenarbeit.

Hierfür bieten wir Ihnen einen interessanten und fachlichen anspruchsvollen Arbeitsplatz, qualifizierte Einarbeitung durch Mentoren/-innen in das neue Aufgabengebiet, regelmäßige interne Fortbildungen und eine 5,5-Tage Woche im Mehrschichtsystem. Die Vergütung erfolgt nach AVR Caritas Freiburg.

Für Detailinformationen steht Ihnen die Pflegedienstleitung Frau Lejeune unter der Telefonnummer 069-4603-6281 gerne zur Verfügung.

 

Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie bitte an das Sankt Katharinen-Krankenhaus, Seckbacher Landstraße 65, 60389 Frankfurt am Main.

Unsere E-Mail Adresse ist: cornelia.lejeune@sankt-katharinen-ffm.de